Netz-Weise Logo

SeminarID AZC
Produkt-Name Azure
Kursname Azure: AZ-900T01 - Microsoft Azure Fundamentals (ohne Labs)
Beschreibung

In diesem IT-Seminar werden grundlegende Kenntnisse zu den wichtigsten Azure-Konzepten vermittelt. Der Kurs ist für Programmmanager und technischen Vertrieb mit allgemeinem IT-Hintergrund geeignet. Der Fokus liegt darauf, Details über die Azure Angebote zu erfahren und zu lernen, wie Komponenten implementiert werden. Der Kurs besteht aus Vorlesungen und Demonstrationen, bietet jedoch keine Möglichkeit für praktische Übungen. Für interaktive und praktische Übungen sollten Teilnehmer das Seminar AZ-900T00 in Betracht ziehen.

Teilnehmer des Kurses lernen die Grundlagen von Cloud Computing und Azure sowie die ersten Schritte mit Abonnements und Accounts von Azure. Sie erfahren auch, wie Cloud-Computing-Services verwendet werden können und lernen zwischen den verschiedenen Kategorien und Typen von Cloud Computing zu unterscheiden. Weitere Themen sind Kern-Services, Kernlösungen, allgemeine Sicherheits- und Netzwerksicherheitsfunktionen, und Governance-, Datenschutz- und Compliance-Funktionen. Außerdem werden Faktoren erläutert, die die Kosten beeinflussen, Tools zur Schätzung und Verwaltung von Cloud-Ausgaben und wie sich Service Level Agreements auf Entscheidungen zum Anwendungsdesign auswirken können.

Hinweis: Das Seminar bietet keine praktischen Übungen, aber eine Vorbereitung auf die AZ-900-Prüfung. Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis enthalten. Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, aber die MOC-Unterlagen sind nur auf Englisch verfügbar.

Kursinhalt

Der Kurs behandelt folgende Themen:

Modul 1: Azure-Grundlagen und -Architektur

  • Einführung in die Grundlagen von Azure
  • Die wichtigsten Azure-Konzepte
  • Die wesentlichen Azure-Architekturkomponenten

Modul 2: Azure-Core-Services

  • Azure-Datenbank- und Analyse-Services
  • Azure-Compute-Services
  • Azure-Storage-Services
  • Azure-Networking-Services

Modul 3: Kernlösungen und Verwaltungstools in Azure

  • Auswahl des besten KI-Services für individuelle Bedürfnisse
  • Auswahl der besten Tools zur Entwicklung von Lösungen in Unternehmen
  • Auswahl des besten Überwachungs-Services für Sichtbarkeit, Einblicke und Ausfallminderung
  • Auswahl der besten Tools zur Verwaltung und Konfiguration Ihrer Azure-Umgebung
  • Auswahl der besten serverlosen Azure-Technologien für Geschäftsszenarien
  • Auswahl des besten Azure-IoT-Services für Anwendungen

Modul 4: Allgemeine Sicherheits- und Netzwerksicherheitsfunktionen

  • Schutz vor Sicherheitsbedrohungen in Azure
  • Sichere Netzwerkverbindungen in Azure

Modul 5: Identitäts-, Governance-, Datenschutz- und Compliance-Funktionen

  • Sichere Zugriffsverwaltung auf Anwendungen mithilfe von Azure Identity Services
  • Entwicklung einer Cloud-Governance-Strategie für Azure
  • Prüfung der Datenschutz-, Compliance- und Datenschutzstandards in Azure

Modul 6: Azure-Kostenmanagement und Service Level-Vereinbarungen

  • Planung und Verwaltung der Azure-Kosten
  • Auswahl der richtigen Azure-Services durch Untersuchung von SLAs und dem Service-Lebenszyklus
Anforderungen Es gibt keine Voraussetzungen für die Teilnahme am Kurs.
Ziel
Zielgruppe
Max Anzahl der Teilnehmer 10
Preis zzgl. Mwst. 690.00

Netz-Weise Firmenlogo

Das Haupt-Tätigkeitsfeld von Netz-Weise sind Schulungen für Profis. Bei uns bekommen Sie das Programm für den fortgeschrittenen Praktiker, der die Tiefen des Systems ausloten möchte genauso wie Standard-Schulungen.

facebook   twitter   linkedin   xing   youtube   instagram